ARCHIV – 2020

ARCHIV – 2020

Einladung Ferienreitkurs

Hallo liebe Eltern und Kinder,

in den Sommerferien bieten wir wieder einen zweitägigen Ferienreitkurs 04.-05.08.2020  im Reit- und Fahrverein Gerstetten an. Du magst Pferde und hast Lust den Umgang mit ihnen zu erlernen?

Dann laden wir Dich herzlich zu uns ein.

Hierfür solltest Du allerdings bereits acht Jahre alt sein.

Vielleicht haben wir dein Interesse geweckt und Du hast Lust deine freie Zeit im Stall zu verbringen.

Der Ferienreitkurs findet jeweils von 9-12 Uhr statt.

Am Ende des zweiten Tages lassen wir den Kurs mit einem gemeinsamen Essen ausklingen.

Der Unkostenbeitrag beträgt 40 €.

Durch die Corona-Regelungen müssen wir dieses Jahr die Teilnehmerzahl auf 9 Kinder beschränken. Also warte lieber nicht zu lange mit deiner Anmeldung!

Anmeldung bei Sina Hafner unter der E-Mail-Adresse jugend@reitverein-gerstetten.de

Wir freuen uns auf Dich!


Altpapiersammlung 16.05.2020:

Liebe Mitglieder,

nach Erstellung eines Hygienekonzeptes, dürfen wir am Samstag den 16. Mai 2020 eine Drive In – Altpapiersammlung veranstalten um den Gerstettern die Möglichkeit zu bieten ihr Papier loszuwerden.

Wir bitten um eure Mithilfe!

Die vorgeschriebenen Regeln werden Anfang nächster Woche noch bekannt gegeben und gleichzeitig ein Aushang zum Arbeitsdienst gemacht.

Hygienekonzept

 

Bleibt gesund und viele Grüße


COVID-19 2. Info:

Liebe Reiterinnen und Reiter,

Leider nimmt das Thema Covid19 immer mehr Fahrt auf. Da zum Schutze der Bevölkerung ein Kontaktverbot ausgesprochen wurde, sind wir gezwungen die Regeln im Stall zu verschärfen.

Aufgrund der Vereinbarung zwischen der Bundesregierung und den Regierungschefs der Bundesländer vom 16. März 2020 ist der Sportbetrieb auf und in allen Sportanlagen für den Publikumsverkehr zu schließen. Dies betrifft grundsätzlich auch Pferdesportanlagen. Ein zeitliches Ende wurde diesbezüglich nicht bekannt gegeben.

Essentiell um weiterhin in Zusammenarbeit mit den Behörden, einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten ist, den Publikumsverkehr in unserem Verein auf das Nötigste zu reduzieren.

Das heißt, dass nur noch Personen Zugang zum Stall haben die ihr Pferd versorgen. Leider können uns Freunde und Bekannte nicht mehr in den Stall begleiten. Bei Minderjährigen dürfen die Eltern selbstverständlich mit! Wir hoffen sehr auf Euer Verständnis und eure Mitarbeit – nur so können wir als Verein unseren gesellschaftlichen Beitrag zur Krise leisten und erfüllen.

Folgende Regeln gelten mit sofortiger Wirkung im Stall:

  • Personen mit Krankheitssymptomen dürfen den Stall und die Reitanlage nicht betreten
  • Des Weiteren haben nur noch die für die Versorgung und Bewegung der Pferde verantwortlichen Personen Zutritt zum Stall und der Anlage
  • Bitte jederzeit 1,5m Abstand zur nächsten Person halten, sowie die allgemeinen Hygienemaßnahmen einhalten

Wir wünschen Euch, euren Familien, Pferden viel Gesundheit und Kraft für die kommenden Wochen! Bei Fragen oder Unklarheiten meldet Euch bitte, die Situation ist mehr als außergewöhnlich und wir versuchen alle das Beste daraus zu machen.

Mit reiterlichen Grüßen

Der Vorstand


COVID-19 1. Info:

Liebe Pferdefreunde,

Die von der WHO aktuell als Pandemie ausgerufene Krise, ausgelöst durch das Corona Virus Covid 19, zwingt auch uns dazu die Vereins Aktivitäten einzustellen. Deshalb werden ab sofort alle Gruppenreitstunden und das Voltigieren vorerst bis zum 20.04.2020 eingestellt. Auch einen Stammtisch wird es ersteinmal nicht geben! Wir haben die Entscheidung getroffen um auch unseren Teil zur Eindämmung beizutragen.

Wir bitten euch des Weiteren auch im Stall die gängigen Hygienemaßnahmen einzuhalten.

Sollte sich der Fall ergeben, dass es im Stall eine bestätigte Infektion mit Covid 19 gibt. Bitten wir um sofortige Info an den Ausschuss. Das gleiche gilt wenn sich jemand von Euch in häuslicher Isolation befindet und somit nicht in der Lage ist sein Pferd zu versorgen. Wir lassen keinen im Stich und suchen nach einer Lösung wie das Pferd trotzdem versorgt und bewegt wird!

Wir danken für euer Verständnis, bleibt gesund !

Mit reiterlichen Grüßen,

Der Vorstand


Ergebnisse Hauptversammlung:

Zur Verfügung gestellt haben sich:

– Wahl des Bereichsleiters Presse/Öffentlichkeitsarbeit: Johannes Gessler)

-Wahl des Bereichsleiters Liegenschaften: Bianca Schell 1 J.

-Wahl des Bereichsleiters Finanzen: Monique Blankenhorn

-Wahl des Bereichsleiters Verwaltung: Nadja Günther – 1 J.

-Wahl des Bereichsleiters Sport: Carmen Grüninger

-Bestätigung Wahl des Jugendleiters: Sina Hafner

-Wahl des Beisitzers: Miriam Hagenau

-Wahl des Beisitzers: Karin Anger 1 J.

-Wahl des Kassenprüfers: Gerd Grüninger

Geehrt wurden:

Bianca Bosch
Luca Niederberger (leider nicht anwesend) – Lisa übernahm das Geschenk
Lisa Niederberger
Sarah Ohrnberger

Fahrer:
Julia Leichtle
Rudolf Lochstampfer

Der Verein wünscht im kommenden Jahr weiterhin viel Erfolg und Gesundheit für Ross und Reiter.

 

 

 


Faschingsreiten

Am 25. 02.2020 fand unser diesjähriges Faschingsreiten statt. Mit Touli und Tom durften die Kinder einen Geschicklichkeitsparcour bewältigen, danach gab es Wettspiele. Im Anschluss wärmte man sich mit Berliner und Kinderpunsch im Reiterstüble auf.


Herzliche Einladung zur 50. Mitgliederversammlung des Reit- und Fahrvereins Gerstetten – Alb e.V.

Liebe Vereinsmitglieder,

im Namen der Vorstandschaft laden wir euch recht herzlich zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung ein.

Wann:                        06.März 2020

Ort:                             Reiterstübchen beim RFV Gerstetten, Sontberger Weg

Beginn:                      19.30 Uhr

Die Tagesordnung sieht folgende Punkte vor:

  1. Begrüßung durch Bereichsleiter Verwaltung
  2. Totenehrung
  3. Bericht(e) der Bereichsleiter mit anschl. Fragestellung
  4. Entlastung der Vorstandschaft
  5. Bericht des Bereichsleiters Finanzen mit anschl. Fragestellung
  6. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Bereichsleiter Finanzen
  7. Wahlen Bereichsleiter, Beiräte
  8. Ehrung Sportler
  9. Anträge
  10. Imbiss

Anträge und Vorschlägen sind bis spätestens 28. Februar 2020 schriftlich beim Bereichsleiter Verwaltung Bernd Ohrnberger, Rosengrund 19, 73340 Amstetten-Bräunisheim oder per E-Mail (verwaltung@reitverein-gerstetten.de) einzureichen.

Gerald Banzhaf  (Bereichsleiter Öffentlichkeitsarbeit)