Aktuelles


Informationen zum 41. Gerstetter Reit- und Springturnier (27-28.8.2016)

Bericht im Gerstetter Albboten vom 01.09.2016

 

Ergebnisliste mit allen Platzierungen in den einzelnen Wettbewerben

 

Zeiteinteilung zum Turnier am 27. und 28. August 2016

 

Liste der Geld- und Ehrenpreise beim diesjährigen Turnier

 

Vorbericht im Gerstetter Albboten vom 25.08.2016

 

Lageplan  (zum Vergrößern anklicken)Lageplan-Turnier

Zur Routenplanung unter „Anfahrt“


Großes Reit-  und Springturnier am 27. und 28. August

Liebe Mitglieder und Freunde des Vereins, um dieses 41. Turnier zu stemmen ist wieder jeder Einzelne gefragt. Mit dem unten beigefügtem Aufruf bittet unser Ausschussmitglied, Bernd Ohrnberger, Euch alle sich dieser Aufgabe zu stellen und in die ausgehängte Arbeitsliste am Schwarzen Brett einzutragen.

Hier der oben angesprochene Aufruf zum Arbeitseinsatz beim diesjährigen Reit- und Springturnier am 27. und 28. August

Wer es in nächster Zeit nicht in die Halle schaffen sollte – bitte eine E-Mail an info@reitverein-gerstetten.de.

Sonnwendfeier mit -feuer

Nach einer langen Regenperiode hatten wir herrliches Sommerwetter – sicher mit ein Grund, dass sich sehr viel Mitglieder und Vereinsfreunde einfanden. Herzlichen Dank sagen wir dem Zeltwirt Albe für beste Bewirtung, dem Team Andy mit Schwiegerpapa für leckeres Grillgut, sowie  für zahlreiche Salatspenden und allen Anwesenden für eine super Stimmung.

Hier noch ein paar Impressionen von der Sonnwendfeier und dem dazu-gehörigen Feuer

Fahrturnier

Auch dieses Fahrturnier ging bei fast zu heißem Sommerwetter erfolgreich und ohne Zwischenfälle über die Bühne. Bei dieser 7. Veranstaltung hatten wir die zweithöchste Teilnehmerzahl, was doch auch bestätigt, dass unser Gerstetter Fahrturnier unter den Gespannfahrern einen beachtlichen Stellenwert erreicht hat – im übrigen aber auch bei den Zuschauern, die sich wieder recht zahlreich eingefunden haben. Dazu nachfolgend noch der Bericht von unserem Ehrenmitglied Uli Bischoff für die Presse.

Hier der ausführliche Bericht zum Fahrturnier am 10.07.2016 von Uli Bischoff aus dem Albboten

Bei Allen, die mitgeholfen haben dieses Turnier erfolgreich durchzuführen, bedanken wir uns herzlich, insbesondere auch bei Sigrid Gress-Bosch und Tochter Bianca für einen reibungslosen Ablauf der Meldestelle. Ebenso sagen wir Dank für zahlreiche Kuchen-spenden.

Und nun richten wir die Blicke auf unser großes Turnier und freuen uns auf Eure Zusagen für die so notwendige Mithilfe.

Es grüßt
Günter Deichsel
(Stellv. Vorsitzender)


Einladung zum 7. Gerstetter Fahrturnier am 10.07.2016

Aufgezäumte Eleganz ist am Sonntag, den 10. Juli im Parcoursgelände an der Sontberger Straße angesagt, dann, wenn aus Anlass des 7. Gerstetter Fahrturniers wiederum die Gespannfahrer aus allen Teilen der Ostalb ihre Pferde striegeln und ihre Kutschen schmieren. Aus Neuler, Kapfenburg, Langenau, Laichingen und Neuselhalden kommen sie zusammen. Die Gerstetter Flagge hissen allein vier Gespanne. 2010 startete der Reit- und Fahrverein unter der Regie von Günter Deichsel sein erstes Fahrturnier. Die Vorteile der 40 x 100 Meter messenden Rasenfläche an der Sontberger Straße hat sich unter Pferdesportlern inzwischen herumgesprochen, mit der Folge, dass sich heuer 25 Gespannfahrer mit 72 Nennungen in die Starterliste eintragen ließen. Gerichtet wird in drei Wettbewerbsgruppen, aufgeteilt in Einspänner und Zweispänner.
Um 8 Uhr geht es am Sonntag mit der Dressur der Einspänner los. Ihnen folgen gegen 10 Uhr die Zweispänner. Nach einer kurzen Mittagspause geht es mit der „Jagd um Punkte“ weiter, bis gegen 15:30 Uhr das spannende Hindernisfahren eingeläutet wird. Jeweils abgestimmt auf die Länge der Wagenachse geht es bei dieser Disziplin mit Geschick in der Zügelhand und einem Quäntchen Glück in den tückenreichen Rundkurs. Neben den Richtern, dem Parcoursdienst und den Frauen an der Meldestelle assistiert heuer als weiterer Fachmann der erfahrene Peter Max aus Heldenfingen. Die Schirmherrschaft hat Bürgermeister Roland Polaschek übernommen. Gegen Hunger und Durst ist das Küchenzelt gewappnet.


Sonnwendfeier mit großem Sonnwendfeuer am 08.07.2016

Wie gewohnt veranstalten wir am Wochenende des Fahrturniers auch diesmal wieder am Freitagabend davor ab 19:00 Uhr die Sonnwendfeier mit großem Sonnwendfeuer. Ein beachtlicher Holzstoß ist bereits aufgeschichtet und das Festzelt für die Bewirtung am Fahrturnier wird ebenfalls bereitstehen. Damit sind wir wieder wetterunabhängig und Ex-Stübleswirt  Albe sorgt wieder für unser leibliches Wohl, wobei ihm ein alterfahrener Grill-meister zur Seite steht. Und – ja klar – die Kleinen und Jugendlichen Familienmitglieder bekommen wieder ihre eigene Feuerstelle.
Zu beiden Veranstaltungen an diesem Wochenende laden wir Mitglieder, Pferdeliebhaber sowie Freunde unseres Vereins herzlich ein.
Am Wochenende erwartet uns voraussichtlich richtiges Sommerwetter – ein weiterer Grund, diese Veranstaltungen zu besuchen. Wir von der Vorstandschaft freuen uns auf Euch.


46. Jahreshauptversammlung

Am Freitag, den 08. April 2016 fand ab 19:30 Uhr im Feuerwehrmagazin am Seeplatz die 46. Jahreshauptversammlung unseres Vereins statt.

Hier der ausführliche Bericht zur Hauptversammlung mit vielen Informationen zu den Neuwahlen, Aktivitäten und sportlichen Erfolgen im vergangenen Jahr.

GalerieSymbol

zur dazugehörigen Fotogalerie

Durch anklicken des Galerieordners können sie zu der Fotogalerie mit vielen weiteren Bildern vom der Hauptversammlung 2016 wechseln


Einladung zur Hauptversammlung 2016

Am Freitag, den 08. April 2016 findet ab 19:30 Uhr im Feuerwehrmagazin am Seeplatz die 46. Jahreshauptversammlung unseres Vereins statt – Saalöffnung ist um 19:00 Uhr.
Da in diesem Jahr wieder satzungsgemäß die Vereinsführung (Vorstandschaft und Aus-schuss) für zwei Jahre gewählt wird, fällt dieser Hauptversammlung eine bedeutende Rolle zu. Deshalb sind alle Mitglieder herzlich eingeladen und auch aufgerufen an dieser wichtigen Veranstaltung teilzunehmen.

Hier die offizielle Einladung mit allen Informationen und der Tagesordnung zur diesjährigen Hauptversammlung.


Zum 44. Mal hatte der RFV Gerstetten zum Sprung ins Neue Jahr eingeladen

Im Herbst 1972 ritten zum ersten Mal die Reiter mit Ihren Pferden in ihre neue, mit viel Eigenleistung erbaute Reithalle ein. Demzufolge fand nun der 44. Sprung ins Neue Jahr statt, wobei die aktiven Reiter immer noch mit gleich großem Elan und ebenso begeistert, wie ihre Vorgänger damals, mit von der Partie waren. Das Geschehen im Hallenrechteck wurde wieder von einer großen Zuschauerkulisse, wie damals vor 44 Jahren, verfolgt.
Für die große Quadrille zu Pferde, mit den dazu passenden musikalischen Rhythmen, hatte sich Reitwartin Carmen Grüninger wieder eine anspruchsvolle Kür ausgedacht, die Zuschauer und Reiter gleichermaßen begeisterte. Der anschließende Sprung ins Neue Jahr über das eigens von Kai Niederberger gestaltete Hindernis mit der Aufschrift „Gesundes und erfolgreiches Jahr 2016“ wurde von den Reitern bravourös gemeistert.

SprungInsNeueJahr2016

Mit einem Gläschen Sekt wurde das Reiterjahr 2016 begrüßt und auf eine erfolgreiches Pferde- und Turnierjahr angestoßen. Der Vorsitzende, Günter Deichsel bedankte sich bei der Leiterin Carmen Grüninger für eine gelungene Kür, bei Uli Stark für die Technik und passende Musik und bei den Stübleswirtinnen Heike Stark und Patricia Niederberger für die Bewirtung, bevor es zum gemütlichen Ausklang ins Reiterstüble ging.

GalerieSymbol

zur dazugehörigen Fotogalerie

Durch anklicken des Galerieordners können sie zu der Fotogalerie mit vielen weiteren Bildern vom Sprung ins neue Jahr wechseln


Musikreiten mit anschließendem Sprung ins neue Jahr

Am 6. Januar 2016 findet unter der Leitung von Carmen Grüninger das Musikreiten und der traditionelle Sprung ins neue Jahr statt. Dazu sind alle Mitglieder und Pferdefreunde ganz herzlich eingeladen. Anschließend noch gemütliches Beisammensein im Reiterstüble, wo uns Trici und Heike mit Weißwürsten verwöhnen werden.

Hier die Einladung zum Musikreiten und dem Sprung ins neue Jahr mit allen Angaben zum zeitlichen Ablauf


Der Reit- und Fahrverein Gerstetten wünscht allen …

Neujahrswünsche2016


Archiv

zum Archiv 2015

Durch anklicken des Archivordners oder durch entsprechende Auswahl oben im Drop-Down-Menü „Aktuelles“ können sie zu den älteren Beiträgen unter der Rubrik „Aktuelles“ für das Jahr 2015 wechseln.


Archiv

zum Archiv 2014

Durch anklicken des Archivordners oder durch entsprechende Auswahl oben im Drop-Down-Menü „Aktuelles“ können sie zu den älteren Beiträgen unter der Rubrik „Aktuelles“ für das Jahr 2014 wechseln.


Archiv

zum Archiv 2013

Durch anklicken des Archivordners oder durch entsprechende Auswahl oben im Drop-Down-Menü „Aktuelles“ können sie zu den älteren Beiträgen unter der Rubrik „Aktuelles“ für das Jahr 2013 wechseln.


Archiv

zum Archiv 2012

Durch anklicken des Archivordners oder durch entsprechende Auswahl oben im Drop-Down-Menü „Aktuelles“ können sie zu den älteren Beiträgen unter der Rubrik „Aktuelles“ für das Jahr 2012 wechseln.