Hochzeit Miriam Weber

Hochzeit Miriam Weber

Mimi hatte Hochzeit

Im Kindesalter von sieben Jahren ist Miriam Weber „Mimi“ unserem Verein beigetreten. Inzwischen hat Mimi ihr 25-jähriges Jubiläum hinter sich und ist als Schriftführerin in ihrem 12. Amtsjahr.

Nun – am vergangenen Freitag gab sie auf dem derzeitigen Gerstetter Standesamt im Riffmuseum bzw. Bahnhof ihrem Lebensgefährten Ralf  Hagenau das „Ja-Wort. Aus Miriam Weber, wurde Frau Hagenau.
Bei diesem wichtigen Anlass wollte der Verein nicht fehlen – 10 Reiterinnen und Reiter trotzten dem schlechten Wetter und standen für das junge Paar Spalier.
Die Reiterjugend hatte auch den Schimmel „Winzi“, der Mimi schon mehr als  20 Jahre begleitet und den sie bei schwerer Krankheit monatelang aufopferungsvoll  pflegte hübsch herausgeputzt und zu Fuß mitgebracht – zur Freude der Braut und den beiden Töchtern Leni und Lia.
Günter Deichsel hielt eine kleine Ansprache bevor mit einem Glas Sekt auf das Glück des frisch vermählten Paares angestoßen wurde. Danach traten die Reiter bei immer stärker einsetzendem Regen den Rückweg an.

Das Hochzeitspaar mit Leni und Lia umringt von Winzi  und den Reitern mit 5 Rappen und 5 Füchsen

Das Hochzeitspaar mit Leni und Lia umringt von Winzi und den Reitern mit 5 Rappen und 5 Füchsen

GalerieSymbol

zur dazugehörigen Fotogalerie (mit kurzem Video)

Durch anklicken des Galerieordners wechseln sie zu der Fotogalerie mit weiteren Bildern und einem kurzen Video von Mimi’s Hochzeit